Erfolge bei Bayerischer Meisterschaft für Christine Moors

Am 10. und 11. Januar war der SC Pfronten Ausrichter der Bayerischen Senioren Meisterschaft
im Skilanglauf. Die Schneelage in Pfronten reichte zwar nicht aus, aber man konnte ins benachbarte
Tannheimer Tal nach Nesselwängle ausweichen und dort bei sehr guten Bedingungen die Rennen
durchführen. Am Samstag mussten alle Teilnehmer über 10 Kilometer im klassischen Stil laufen.
Die für Ski&Bike Deggendorf startende Wallersdorferin Christine Moors belegte hier in ihrer Altersklasse mit 28,17 Min. den zweiten Platz.
Der zweite Teil der Meisterschaft bestand aus den Freistilrennen am Sonntag. Hier mussten die Herren ab 70 Jahre und alle Damen 20 Kilometer laufen und die jüngeren Herren 30 Kilometer.
In diesem Rennen kam Christine Moors nach 50,36 Min. auf Platz 3. Durch den geringeren Zeitabstand zur Siegerin im Klassikrennen reichte es in der Gesamtwertung der Bayerischen
Meisterschaft so zu Platz 2.